Hier bestellen
Marktanalyse Publikums-AIF 2019
News
Suche nach:

Level by Level nach unten

Seedmatch-Investment ist insolvent

14.02.2017 • 2013 gegründet, 2014 riesige Verluste, 2015 mit Crowdgeld gerettet und 2016 dann insolvent. Die Unternehmensentwicklung der Level by Level GmbH verlief steil nach unten. Seedmatch bescherte durch das Crowdfunding von 271.500 Euro von Ende 2015 bis Anfang 2016 ein kleines Zwischenhoch. Der schlechte Witz dabei: Obwohl die Bilanz per 31. Dezember 2014 einen nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag in Höhe von 165.000 Euro aufwies, sollte das Unternehmen vor dem Crowdfunding drei Millionen Euro wert gewesen sein.

Weitere Texte

  • Dramatische Umsatzeinbrüche in 2018 »

    Zuflüsse bei Publikums-AIF und Vermögensanlagen sinken um ein Drittel

    Die Anbieter von Publikums-AIF sowie auch von Vermögensanlagen mussten im vergangenen Jahr dramatische Umsatzeinbrüche hinnehmen. Bei den BaFin-überwachten Alternative Investmentfo ...

  • Erste Anklageerhebung im Fall P&R »

    Staatsanwaltschaft München vermutet gewerbsmäßigen Betrug

    Ein ungewöhnlich hohes Tempo legt die Staatsanwaltschaft München mit der Klageerhebung gegen Heinz R. vor. Ihm wird im Fall des Containeranbieters P&R der Vorwurf des gewerbsmäßige ...

  • Nächstes Companisto-Funding insolvent »

    Nach drei Finanzierungsrunden ist die „Revolution“ von LUUV gescheitert

    Insgesamt 632 Companisten investierten durch qualifiziert nachrangige partiarische Darlehen gut 400.000 Euro in Luuv, dem Erfinder des „revolutionären Kamerastativs solidLUUV“. Zuv ...

  • Klarstellung ohne Mehrwert »

    BaFin will Verbrauchervorschrift nicht konkretisieren

    Seit 3 ½ Jahren gibt es nun die Vorschrift des Paragraph 11a Vermögensanlagengesetz (VermAnlG). Darin geht es um eine Ad-hoc-Pflicht für Vermögensanlagen. Eine ganz wichtige Änderu ...

  • Da läuft einiges aus dem Ruder »

    Führender Öko-Vertrieb UDI muss immer mehr Probleme einräumen

    Georg Hetz hat das von ihm vor 20 Jahren gebaute und die ganze Zeit als Kapitän gelenkte „Schiff UDI“ verlassen. Mit wie viel Wasser im Rumpf der neue Kapitän Stefan Keller zu kämp ...

  • Nicht geleistete Rückzahlung »

    Fällige Einlagen bei CapStar one nicht zurückgezahlt

    Wer bei CapStar one an besondere Sicherheit wie bei der AirForce One dachte, der wird nun vermutlich enttäuscht. Denn die per Ende November 2018 fälligen Rückzahlungen aus gekündig ...

  • Vogelfreier Freiherr »

    Ist Freiherr von Gregory mit Anlegergeld ausgeflogen?

    Am 22. September 2016 hat Franz Freiherr von Gregory einen Verkaufsprospekt für Genussrechte im Gesamtwert von 30 Millionen Euro unterschrieben. Die BaFin hat das Anlagemodell ohne ...

Geschäftsidee. Die Zusammenfassung der Investmentbeschreibung beginnt vollmundig: „Für einen erfolgreichen Seedmatch Case bringt das Lightboys® Team alle wichtigen Voraussetzungen mit: eine interdisziplinäre Besetzung und diversifizierte Erfahrung in den relevanten Bereichen.“ Nur acht Monate nach Beendigung der Finanzierungsrunde kam dann schon das Aus. Mit der Beratung, dem Verkauf und der Installation von Licht-Design-Produkten konnten nicht genügend Kunden überzeugt werden. Das Insolvenzverfahren läuft beim Amtsgericht Hamburg unter dem Aktenzeichen 67c IN 535/16.

Fotografie und Licht überzeugten nicht genügend Kunden
Bild: Ausschnitt vom Investmentmemorandum der Level by Level GmbH

Kosten. Auffallend bei dem Crowdinvestment Level by Level war die hohe Kostenbelastung. Bei einem angestrebten Volumen von 500.000 Euro wurden insgesamt 13 Prozent Anfangskosten kalkuliert. Allein acht Prozent des eingesammelten Geldes kassierte Seedmatch für die Vermittlung des Darlehenskapitals. Hinzu kamen 0,8 Prozent des Gesamtinvestitionsvolumens als jährliche Kosten.

Loipfinger’s Meinung. Eine Bewertung von drei Millionen Euro für ein Unternehmen mit negativem Eigenkapital ist absolut indiskutabel. Wie kann Seedmatch so etwas im Sinne ihrer Investoren akzeptieren? Übrigens: Der Umsatz des Emittenten betrug 2014 magere 122.000 Euro. In den ersten drei Quartalen vor dem Crowdfunding waren es 232.000 Euro. Hochgerechnet auf ein Jahr entspricht das einer Bewertung in Höhe des 10-fachen Jahresumsatzes!

[schließen]
X

Dokument hochladen (PDF/DOC/XLS/PNG/GIF)

  • warte ...