Schlagwort: Antje Grieseler

Antje Grieseler ist/war Geschäftsführerin bei zahlreichen Unternehmen des Skandalanbieters Leonidas

  • Kryptische Bankpleite bei Renell

    KW 19/2024: Kommentar von Stefan Loipfinger
    Kryptische Bankpleite bei Renell

    Liebe Leserinnen und Leser, falls Sie schon einmal von der Renell Wertpapierhandelsbank gehört haben, dann wissen Sie vielleicht, dass diese vorläufig insolvent ist (Amtsgericht Frankfurt, 810 IN 440/24 R). Erfolgreich war… weiterlesen

  • HTB greift Leonidas-AnlegerInnen an

    Zerwürfnis wird zunehmend offensichtlich
    HTB greift Leonidas-AnlegerInnen an

    Im November 2021 verkündete die HTB die Übernahme von zwölf Leonidas-Fonds. Man wäre kurzfristig gebeten worden als neutraler Sachverwalter das Fondsmanagement zu übernehmen. Ralph Veil von der Kanzlei Mattil habe die… weiterlesen

  • Scheidung mit Gebrüll

    KW 12/2022: Kommentar von Stefan Loipfinger
    Scheidung mit Gebrüll

    Liebe Leserinnen und Leser, diesen Newsletter schreibe ich auf der Rückfahrt von Nürnberg. Ich war beim dortigen Landgericht und habe eine mündliche Verhandlung besucht: Leonidas Associates AG gegen Leonidas Management GmbH.… weiterlesen

  • Die Löwen kämpfen um ihr Geld

    Leonidas-AnlegerInnen gründen Interessengemeinschaft
    Die Löwen kämpfen um ihr Geld

    Die 2011 gegründete Leonidas Associates fungierte bei den meisten Leonidas-Fonds als Anbieterin und Prospektverantwortliche. 2015 wurde aus der GmbH eine AG, die jeweils zu 50 Prozent Antje Grieseler und Max-Robert Hug… weiterlesen

  • Regierungswechsel bei Leonidas

    HTB-Gruppe übernimmt zwölf Leonidas-Fonds
    Regierungswechsel bei Leonidas

    Seit langem berichtet Investmentcheck über die Probleme bei verschiedenen Leonidas-Fonds. AnlegerInnen haben über 170 Millionen Euro in zum Teil schlecht laufende Fonds investiert und wussten nicht einmal genau, wo die Probleme… weiterlesen

  • Fragwürdiges Vetorecht für den Anlegerbeirat

    Nächste Runde im Kampf Leonidas Management gegen Leonidas Treuhand
    Fragwürdiges Vetorecht für den Anlegerbeirat

    Vor einigen Tagen hat Max-Robert Hug als Geschäftsführer der Leonidas Treuhand die AnlegerInnen der Fonds 12 bis 17 zu einer Informationsveranstaltung am 8. Oktober 2021 in München eingeladen. Jetzt hat das… weiterlesen

  • Anleger wollen Informationen

    Außerordentliche Gesellschafterversammlungen bei einigen Leonidas-Fonds
    Anleger wollen Informationen

    Die Informationspolitik von Antje Grieseler und Ralf Schamberger werten viele Leonidas-AnlegerInnen als inakzeptabel. Auch die wirtschaftliche Situation zahlreicher Fonds sorgt für Frust. AnlegerInnen vermissen Antworten auf berechtigte Fragen und fordern außerordentliche… weiterlesen

  • Treuhänder wehrt sich

    Einige Gesellschafterversammlungen bei Leonidas sollen wiederholt werden
    Treuhänder wehrt sich

    Kürzlich ließ das Fondsmanagement bei Leonidas über zum Teil völlig veraltete Geschäftsjahre abstimmen. Beim Leo Fonds XVII sollten die Anleger beispielsweise den Jahresabschluss 2015 beschließen. Klar, dass diese schon wegen der… weiterlesen

  • Streit um die Anlegerverwaltung

    Antje Grieseler will bei Leonidas ihre Macht erhalten
    Streit um die Anlegerverwaltung

    Seit zwei Monaten scheint bei Leonidas niemand mehr erreichbar zu sein. Anrufe können angeblich wegen der Corona-Pandemie nicht mehr entgegengenommen werden. So besagt es zumindest eine Ansage auf dem Leonidas-Anrufbeantworter. Seit… weiterlesen

  • Umbruch bei Leonidas

    Interessensgemeinschaft von Anlegern wehrt sich erfolgreich
    Umbruch bei Leonidas

    Vor einigen Wochen hat Leonidas bei vier Fonds zur Abstimmung über einen Verkauf von Windparks in Frankreich aufgerufen. [IC berichtete: Undurchsichtige Verkaufsabsichten] Jetzt gibt es deutlichen Gegenwind von Anlegern, die sich… weiterlesen

  • Undurchsichtige Verkaufsabsichten

    Leonidas-Anleger sollen über Verkauf mit Verlust abstimmen
    Undurchsichtige Verkaufsabsichten

    Die Mehrheit der Leonidas-Fonds läuft weit hinter Plan. [IC-Bericht: Dramatische Ausschüttungslücken] Jetzt sollen Anleger der Fonds XIII und XIV sogar über einen Verkauf verschiedener Windparks abstimmen – und eventuell erhebliche Verluste… weiterlesen

  • Dramatische Ausschüttungslücken

    Leonidas missachtet reihenweise Transparenzvorschriften
    Dramatische Ausschüttungslücken

    Sicherheit und Nachhaltigkeit sind die beiden Eigenschaften, die Antje Grieseler und Max-Robert Hug bei ihren institutionellen und privaten Anlegern im Vordergrund sehen. Doch ob Leonidas als Anbieter einer Vielzahl an verschiedenen… weiterlesen