Detailansicht

24. INP Deutsche Pflege Portfolio

24. INP Deutsche Pflege Portfolio

geschlossener Publikums-AIF

Investmentbeschreibung

Mittelbare Beteiligung an drei stationären Pflegeimmobilien in Salzgitter (Niedersachsen), Baujahr 2016, mit 132 Pflegeplätzen, Kipfenberg (Bayern), Baujahr 2002, mit 73 Pflegeplätzen zzgl. weiteren Gewerbe-/Wohneinheiten innerhalb der Immobilien und Oberhausen (Nordrhein-Westfalen), Baujahr 2007, mit 60 stationären Pflegeplätzen und 12 Tagespflegeplätzen.

Einnahmequellen

Die Fondsimmobilien sind jeweils langfristig an verschiedene Betreibergesellschaften der Pflegeeinrichtungen vermietet.

www.inp-invest.de
  • investmentcheck-Transparenzbewertung

  • Unterlagen & Information

    Der Anbieter/Emittent hat Unterlagen zur Verfügung gestellt, die ein Anleger für eine qualifizierte Anlageentscheidung benötigt.
  • Auskunftsbereitschaft

    Der Anbieter/Emittent hat die an ihn gestellten Fragen ausführlich beantwortet. Seine Transparenzbereitschaft in diesem Bereich kann als sehr gut bewertet werden.
  • Prognoserechnung

    Der Anbieter/Emittent hat eine nachvollziehbare Prognoserechnung in den Verkaufsunterlagen veröffentlicht. Die Eintrittswahrscheinlichkeit ist allerdings nicht Gegenstand dieser Transparenzbeurteilung.
  • Emittent

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio GmbH & Co. Geschlossene Investment-KG
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-4414009-0
    info@inp-invest.de

  • Verwahrstelle

    CACEIS Bank S.A., Germany Branch
    Lilienthalallee 34-36
    80939 München
    089-5400-00

  • Treuhandkommanditist

    Curatis Treuhandgesellschaft mbH
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-441400-928
    info@curatis-treuhand.de

  • Vertrieb

    INP Finanzconsult GmbH
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-4414009-0
    info@inp-invest.de

  • Platzierungsgarant

    INP Holding AG
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-441400-90
    info@inp-invest.de

  • Kapitalverwaltungsgesellschaft

    INP Invest GmbH
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-4414009-0
    info@inp-invest.de

  • Komplementär

    INP. 50 Verwaltungsgesellschaft mbH
    Englische Planke 2
    20459 Hamburg
    040-4414009-0
    info@inp-invest.de

Stammdaten
-

  • Investitionsart

    Immobilien Inland

  • Prospektherausgabe

    16.03.2017

  • Platzierungsende

    31.12.2017 (geplant)

  • Investmentstatus

    Kapitaleinwerbung läuft

  • Risikostreuung

    risikogemischt gemäß §262 KAGB

  • Einkunftsart

    Vermietung und Verpachtung

  • Platzierungsvolumen

    13.440.000,00 Euro

  • Gesamtinvestition

    27.559.200,00 Euro

  • Produktinformationen

Prognostizierte Eckdaten
-

  • Anlegertyp

    Kommanditist

  • Mindestbeteiligung

    10.000,00 Euro

  • Agio

    5,00%

  • Einzahlungsvariante

    Einmalzahlung nach Beitritt

  • geplante Anlagedauer

    31.12.2032

  • in Aussicht gestellter Anlageerfolg

    2017 - 2025: 5,00% p.a.
    2026 - 2028: 5,25% p.a.
    zzgl. rd. 100,20% aus Objektverkauf in 2028
    Gesamtmittelrückfluss: rd. 159,70%

Platzierungszahlen
-

Dokumente
-

  • Beitrittsvertrag - Zeichnungsunterlagen

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - Beitrittserklaerung

  • Analystenmeinung

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - DEXTRO Stabilitätsanalyse

  • Angebotsbeschreibung

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - Fondsdatenblatt

  • Produktbroschüre

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - Fondsinformationen

  • Beitrittsvertrag - Zeichnungsunterlagen

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - Postident

  • Verkaufsprospekt

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - Verkaufsprospekt

  • WAI Wesentliche Anlegerinformationen

    24. INP Deutsche Pflege Portfolio - WAI Wesentliche Anlegerinformationen

Presseanfragen
-

  • 25.04.2017 ▪ 22674:Erinnerung an eine Presseanfrage zu Ihrer Ertragsprognose beim Angebot „24. INP Deutsche Pflege Portfolio“
    • In Ihren Anlegerinformationen haben Sie konkrete Angaben zu den Ertragsaussichten gemacht, die ein Anleger bei Ihrem Angebot erwarten kann. Bekommt ein Anlageinteressierter eine nachvollziehbare Prognoserechnung über die gesamte geplante Anlagedauer, aus der die wesentlichen Einnahme- und Ausgabeströme ersichtlich sind?

      Ja, im Prospekt auf den Seiten 58/59 ist eine langfristige Prognoserechnung enthalten.
    • Falls ein Anlageinteressierter keine nachvollziehbare Prognoserechnung erhält: Warum legen Sie die Einnahmen- und Ausgabenströme nicht offen, die dem in Aussicht gestellten Anlageerfolg zugrunde liegen?

      n/a
    • Sind Sie bereit, an Investmentcheck eine nachvollziehbare Prognoserechnung inklusive Erläuterung der Annahmen zu senden (bitte nachfolgenden Link zum Upload nutzen oder per Mail an info@investmentcheck.de senden)?

      siehe oben
  • alles lesen »
  • 11.04.2017 ▪ 22635:Presseanfrage zu Ihrem Kapitalmarktangebot „24. INP Deutsche Pflege Portfolio“
    • Fragen zu den Investitionen:

      Welche Investitionen wurden getätigt bzw. dürfen getätigt werden?

      Die getätigten und abgeschlossenen Investitionen wurden gemäß den Anlagebedingungen (Verkaufsprospekt S. 99 ff.) vorgenommen. Die Investitionen umfassen die drei stationäre Pflegeeinrichtungen an den Standorten Salzgitter (Niedersachsen), Kipfenberg (Bayern) und Oberhausen (Nordrhein-Westfalen).
    • Welche Bedingungen an Investitionen gibt es? (z.B. Mindestrendite von Investitionen, Notwendige Drittgutachten vor einer Investition)

      Die grundsätzlichen Investitionskriterien sind in § 2 der Anlagebedingungen festgelegt und wurden bei Erwerb der drei Fondsimmobilien zugrunde gelegt. U.a. sind die Nutzungsart, Region, Größenklasse sowie der maximale Einkaufsfaktor definiert. Für alle Objekte wurde vor dem Erwerb ein Marktwertgutachten von einem unabhängigen Gutachter erstellt. Die Gutachten kommen zu dem Ergebnis, dass die ermittelten Markt- bzw. Verkehrswerte insgesamt 1.490.000 EUR über den Kaufpreisen liegen.
    • In welcher Höhe wird zur Finanzierung der Investitionen neben dem Anlegerkapital noch weiteres Fremdkapital hinzugezogen?

      Das Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von 27.559.200 EUR setzt sich aus 51,23 % Fremdkapital (14.119.200 EUR) und 48,77 % Eigenkapital (EK 12.800.00 EUR zzgl. Agio in Höhe von 640.000 EUR) zusammen.
    • Werden Gelder im Rahmen der Investitionen auch an mit Ihnen bzw. dem Emittenten kapitalmäßig und/oder personell verflochtene Unternehmen vergeben? Wenn ja, in welcher Höhe ist dies geplant bzw. zulässig?

      Es werden keine Gelder an kapitalmäßig bzw. personell verflochtene Unternehmen vergeben. Ein Interessenkonflikt ist somit nicht gegeben.
    • Fragen zur Wirtschaftlichkeit:

      Mit welcher Rendite (berechnet nach dem Internen Zinsfuß) können Anleger vor Steuern bei plangemäßem Verlauf rechnen?

      Gemäß der Prognoserechnung (Verkaufsprospekt S. 58 ff.) können die Anleger mit einer IRR von 4,61 % p.a. vor Steuern rechnen.
    • Welche Rendite ist aus den Investitionen notwendig, um die in Aussicht gestellte Anlegerrendite zu erwirtschaften?

      Die Auszahlungsprognose wurde auf Basis der bereits langfristig abgeschlossenen Mietverträge kalkuliert, somit ist die konkrete Grundlage für die Auszahlungsprognose vorhanden.
    • Sonstige Themen:

      Über welche Vertriebswege wird Ihre Kapitalanlage platziert? Welche Vertriebserlaubnis liegt der Kapitalanlage zugrunde?

      Am 28.03.2017 wurde die Vertriebserlaubnis (Gestattung) von der BaFin erteilt. Der AIF wird über Banken, Sparkassen und Finanzanlagenvermittler platziert, die über eine entsprechende Erlaubnis nach § 32 KWG bzw. § 34f GewO verfügen.
    • Gibt es einen Anlegerbeirat oder ein ähnliches Gremium bzw. wird es ein solches geben? Wer bestimmt die Mitglieder in diesem Gremium? Über welche besonderen Rechte verfügt dieses Gremium?

      Ein Beirat ist grundsätzlich nicht vorgesehen.
    • Gibt es zu Ihrem Kapitalanlageangebot bereits Einschätzungen von Analysten oder der Fachpresse? Wie bewerten diese Ihr Angebot?

      Die DEXTRO Group Germany GmbH hat den AIF in ihrer Stabilitätsanalyse mit AA- bewertet und den Fonds in die Risikoklasse 3 eingestuft. Darüber hinaus hat das fondstelegramm eine positive Bewertung vorgenommen.
  • alles lesen »

[schließen]
X

Dokument hochladen (PDF/DOC/XLS/PNG/GIF)